02.05.2014

Spendenübergabe an den Pflegekreis Wilnsdorf

„Gute Traditionen soll man beibehalten“, so Vorsitzender Werner Kölsch
bei der letzten CDU-Gemeindeverbandvorstandssitzung. Auch in diesem
Jahr konnte wieder der größte Teil der Erträge aus der Weckenaktion,
diesmal in Höhe von 530€, übergeben werden.
Elke Manderbach, Vorsitzende des Pflegekreises Wilnsdorf dankte bei
der symbolischen Scheckübergabe den Helferinnen und Helfern der
Weckenaktion, aber auch den vielen Spendern, deren Unterstützung
ein wichtiger Bestandteil für das Hilfeangebot des Pflegekreises für die
Bedürftigen in der Gemeinde darstellt. „Es ist gut, Organisationen und
Privatpersonen zu haben, auf deren dauerhafte Unterstützung man
zählen kann“, so Elke Manderbach.